Author Archive

Enquetewatch im Winterschlaf

sylt

Die Enquête-Kommission ist vorbei und damit begibt sich auch Enquetewatch erstmal mitten im Sommer in den Winterschlaf. Falls Ihr Interesse an einer zusammenfassenden Einschätzung der Arbeit der Kommission von unserer Seite habt, empfehlen wir Euch den Artikel „Wachstum, Wohlstand und Rock ’n Roll“ von Kai Kuhnhenn im Fortschrittsforum. Alle offiziellen Informationen zur Kommission (Videos der Sitzungen, Protokolle, Drucksachen)  findet Ihr hier.

Wir lassen die Seite bis auf Weiteres online, um sie als Archiv zur Verfügung zu stellen. Sollte es eine neue Enquête-Kommission zum Thema Wachstum geben, werden wir sie sicher wieder begleiten. Sollte es von anderer Seite das Interesse geben, eine weitere spannende Kommission (z.B. zur Suche eines Atommüll-Endlagers) zu begleiten, könnten wir uns auch vorstellen, die domain weiterzugeben. In jedem Fall hoffen wir, das Ihr Euch beim Lesen gut informiert und unterhalten gefühlt habt und danken Euch vielmals für Euer Interesse und Eure Kommentare.

Euer Enquetewatch-Team

August 2, 2013 |  by  |  5 Comments

„Enquete. Und jetzt?“ Podiumsdiskussion am 13.5.

grimm-zentrum hu berlin

Zum Ende der Enquetekommission veranstaltet das Konzeptwerk Neue Ökonomie zusammen mit der Vereinigung für Ökologische Wirtschaftsforschung (VÖW) eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Enquete – und jetzt?“. Wir wollen die Arbeit der Kommission analysieren, den Fokus legen wir aber auf die Weiterführung der Debatte um das Wirtschaftswachstum.

Wann? Montag, 13. Mai, 19.30 Uhr

Wo? HU Berlin (Grimm-Zentrum, Geschwister-Scholl-Str. 3)

Weiterlesen Post a comment (1)
April 16, 2013 |  by  |  1 Comment

Enquetewatch in der taz

Gestern ist in der Print- und der Onlineversion der tageszeitung ein Gastkommentar von Enquetewatch-Autor Steffen Lange erschienen.

Hier geht’s zum Artikel.

Mai 15, 2012 |  by  |  No Comments

Enquetewatch beim McPlanet-Kongress

 

Beim McPlanet-Kongress in Berlin wird das Konzeptwerk Neue Ökonomie am Samstag einen Workshop zur Enquete-Kommission anbieten. Leitfrage ist, inwiefern die Kommission, ihre interne Arbeit und ihre Außenwirkung, für kritische wirtschaftspolitische Arbeit genutzt werden kann.

Titel der Veranstaltung: „Wachstum, Wohlstand und das gute Leben – Chancen der Enquete-Kommission nutzen“

Zeit: Sonntag, 22.4.2012, 10:00 – 12:00 Uhr

Ort: TU Berlin, H 3012

Workshopsprache: Englisch

April 11, 2012 |  by  |  No Comments