Author Archive

Bundestagsdebatte zum Enquete-Bericht

bundestag

Die Bundestagsdebatte zum Bericht der Enquete-Kommission drehte sich um die Frage, ob die Krise nur ein schon überwundener Betriebsunfall ist oder man vielleicht doch eine sozial-ökologische Transformation braucht.

Weiterlesen Post a comment (4)
Juni 11, 2013 |  by  |  4 Comments

Enquete, wie weiter?

niederkaufungen

Wie geht es weiter mit der Wachstumsdebatte nach der Enquete-Kommission? Dieser Frage gehen wir in unserem Debattenbeitrag nach, den wir zusammen mit der Vereinigung für ökologische Wirtschaftsforschung (VÖW) geschrieben haben. Wir kommen zu dem Schluss, dass sich die wissenschaftliche Diskussion und sozial-ökologische Experimente gegenseitig unterstützen müssen. Dabei kommen der Zivilgesellschaft, der Politik und der Wissenschaft verschiedene Rollen zu.

Mai 15, 2013 |  by  |  No Comments

Die Enquete ist vorbei, die Diskussion noch lange nicht

wüste australien

Bevor zu Beginn der letzten, 31. Sitzung der Enquete-Kommission, der Gesamtbericht zur Abstimmung gestellt wurde, ging es erstmal noch um die Ergebnisse der Projektgruppe 4, „Nachhaltig gestaltete Ordnungspolitik“. Die zentrale Frage lautete hier „maßvolle Anpassung oder Neujustierung der sozialen Marktwirtschaft“?

Sowohl Regierungskoalition als auch Opposition konnten dabei ein deutliches Aufeinanderzugehen erkennen und bestätigten, dass man mit etwas mehr Zeit wohl einen Konsens gefunden hätte. Einzig Herr Paqué sah weiterhin grundlegende Unterschiede: er ist der Meinung, dass eine Anpassung der sozialen Marktwirtschaft, wie es sie in der Vergangenheit schon öfter gegeben hat, ausreicht. Als Beispiel führte er hier – ausgerechnet – die Hartz-Reformen an.

Weiterlesen Post a comment (0)

April 23, 2013 |  by  |  No Comments